Navigation Menu+

Kunstwerkstatt

Kunstwerkstatt Sieber – Kunst für Kinder

“Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung.”
– Antoine de Saint-Exupéry

Ziel

In der Kunstwerkstatt wird allen Kindern die “Sprache der Kunst” vermittelt. Das zentrale Ziel ist die Förderung der kindlichen Phantasie und Kreativität. Hierdurch werden die Kinder psychisch stabilisiert und erhalten die Möglichkeit, einen Weg zu finden, wie sie ihre schwierige Lebenssituation aktiv bewältigen können.

Wirkung

Durch das praktische künstlerische Gestalten wird das kreative Potenzial der Kinder gefördert. Nach und nach entdecken sie ihre eigenen Fähigkeiten und Stärken. Sie entwickeln Mut und Phantasie, ihre Lebenssituation zu bewältigen. Von zentraler Bedeutung für ihren gesellschaftlichen Integrationsprozess in Schule und Beruf ist, dass sie sich als “aktive Gestalter” wahrnehmen.

Menschen mit Ideen

werden von unserer Gesellschaft heute und in Zukunft besonders gebraucht: Kreativität hilft, Probleme zu erkennen, neue Denkmuster zu entwickeln und flexible Lösungen zu finden. Wird die Lust am Spielen und Experimentieren erhalten und gefördert, fühlen sich Kinder zu kreativem Verhalten ermutigt.

Der spielerische Umgang

mit den grundlegenden Formen künstlerischen Ausdrucks machen  Kinder und Jugendliche mit kreativen Gestaltungsprinzipien und -techniken vertraut. Ebenso viel Gewicht wird aber auf die Auseinandersetzung mit Inhalten aus der Welt von Kindern und Jugendlichen gelegt.

Teamarbeit und Toleranz

üben Sie bei der Arbeit in kleinen Gruppen und entdecken dabei das Vergnügen, gemeinsam mit anderen etwas zu schaffen

Die Kunst lebt von der fast grenzenlosen Fantasie und den Werken der kleinen und großen TeilnehmerInnen, aber natürlich auch von den Ideen und Herangehensweise der Kursleiterin, die sie dabei begleitet und anleitet.

 

 

 

 

Test